Reddit – AskAstrologers – Merkur Quadrat Aszendent – wie gehe ich mit diesem Aspekt um?

Hallo! Ich habe in letzter Zeit mit einer wachsenden Zahl von Missverständnissen zu kämpfen, und ich weiß, dass ein großer Teil davon mit dem engen Quadrat zwischen meinem Merkur im Krebs und meinem Aszendenten im Widder zu tun hat.

Wenn ich versuche, meinen Standpunkt auf (wie ich annahm) diplomatische Weise zu erklären, werde ich als „herrisch“ und „arrogant“ wahrgenommen, und mir wird gesagt, dass ich „über“ jemanden spreche, anstatt mit ihm. Meine Ansichten wurden als herablassend bezeichnet, obwohl ich mein Bestes gebe, um auf die Art und Weise, wie ich Dinge formuliere, zu achten. Ich gehe jetzt sogar zur Therapie, um meine Kommunikationsprobleme anzugehen.

Ich will diesen Beitrag nicht zu einer Therapiesitzung machen, haha, aber dieser Aspekt hat wirklich einen Tribut an mein Selbstwertgefühl gefordert… Ich hoffe, dass ich eines Tages eine Führungsrolle einnehmen werde, und ich plane derzeit, Jura und Sozialarbeit zu studieren, was bedeutet, dass Kommunikation ein Bereich ist, den ich in den kommenden Jahren unbedingt verbessern muss.

Ich würde gerne wissen, was ich tun kann, um mir diesen Aspekt bewusster zu machen, und was ich tun kann, um einige der negativen Auswirkungen dieses Quadrats zu verringern. Gibt es irgendetwas in meinem Horoskop, auf das ich mich konzentrieren kann, um etwas von der Unaufrichtigkeit und dem Hochmut abzuschwächen, den die Leute anfangs von mir wahrnehmen könnten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.